textiles Flair – auf Burg Schloss Namedy beim Gartenfestival “Country Style” im September 2016!

Kissenhüllen "Papillons" in verschiedenen Größen erhältlich

Kissenhüllen “Papillons” in verschiedenen Größen erhältlich

Kommen, sehen, staunen und sich an den wunderschönen Dekostoffen aus dem Hause textiles Flair erfreuen.

Am besten lässt man sich nicht zweimal bitten, den Pavillon von textiles Flair beim Gartenfestival »Country Style« auf Schloss Burg Namedy zu besuchen. Dort warten einige Überraschungen auf alle Freunde der schönen Inneneinrichtung andere interessierte Messegäste. Ob Landhausstoffe oder abwaschbare Dekostoffe  aus dem vortrefflich sortierten Repertoire – hier werden auch sämtliche Fans des mediterranen Ambientes fündig. Nicht nur der Verkauf – auch der Service steht im Vordergrund.
Selbstverständlich reist dieser Aussteller mit einem umfangreichen Angebot an Dekostoffen, Landhausstoffen und abwaschbaren Tischdecken zu dieser Messe an. Dessen ungeachtet freut man sich auf den Kontakt zu den Stammkunden und allen anderen Messebesuchern. Gern steht die Inhaberin, Frau Heidi Astor mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die Verarbeitung der Stoffe geht. Dazu gehören nicht nur die Beratungen, welcher Stoff zu welchem Zweck am besten geeignet ist, sondern auch wertvolle Tipps zum Messen und zum Nähen.

Wer sich in seinem zu Hause bereits jetzt einen Hauch des Spätsommers gönnen möchte, sollte den Weg nach Namedy bei Andernach nicht scheuen. Dazu eignen sich die präsentierten Dekostoffe mit den wunderschönen Motiven hervorragend. Beim Gartenfestival »Country Style« warten auf alle Besucher diverse Überraschungen, klassische und trendige Motive sowie die aktuellen Farben dieses Spätsommers. Schon die Verarbeitung von abwaschbaren Dekostoffen zur einfachen Tischdecke kann jedem Essbereich ein völlig neues Erscheinungsbild verleihen. Wenn dann noch die passenden Servietten, natürlich aus hochwertigen Stoffen und nicht aus Papier, hinzukommen, ist das attraktive Design bereits perfekt. Den letzten Schliff bekommt die Wohnraumverwandlung durch abgestimmte Wohnaccessoires wie Bilder, Dekofiguren und Windlichter, die Eleganz ins Ambiente bringen und ebenfalls hier erhältlich sind.

Was kann man noch tun, um die Sonnenstrahlen des Spätsommers ins Haus zu locken?

Noch ist der Sommer nicht vorbei, doch es geht allmählich auf den Herbst zu. Es wird Zeit über Fensterdekoration nachzudenken,  auch in diesem Bereich gibt einige neue Dekoideen und Farben bei der Messe zu bewundern. Neben der gewünschten Lichtdurchlässigkeit, spielen die Nuancen und Motive eine große Rolle. Für Kunden, die gern konkrete Dekore sehen, sind die Aussteller genauso gerüstet, wie für Besucher des Messestandes, die lieber das Schlichte mögen. Leider schafft man es nicht das gesamte Sortiment zu zeigen, obwohl das seitens der Inhaberin Frau Heidi Astor wünschenswert ist. Interessierte Messebesucher werden jedoch auf einen Blick feststellen, dass eine Auswahl getroffen wurde, die es in sich hat. Bei dieser Messe ist für jeden etwas dabei.

Qualität, die überzeugt!

Ein weiterer Vorteil, der bei einem Besuch des Messestandes entsteht, ist: »Die Materialien lassen sich direkt berühren!« Wer also im Nachhinein den gut sortierten Internetshop “www.textilesflair. de”  besucht, weiß bereits, wie die Stoffe fallen, fließen und sich anfühlen.

Gleichzeitig lernen die Messegäste die Menschen kennen, die hinter dem Angebot von Textiles Flair stehen. Die Inhaberin selbst stellt sich bei dieser Messe vor und gibt mit Vergnügen Antwort auf alle Fragen.

Das Festival »Country Style « findet übrigens vom 1. bis 4. September 2016 auf Burg Schloss Namedy bei Andernach täglich von 10 – 18 Uhr statt.

Das Team von Textiles Flair freut sich schon jetzt auf dieses Event.

Merken

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

textiles Flair – Magische Wohnraumverwandlung

Der Sommer ist da und mit ihm die Lust auf Veränderung – auch in den eigenen vier Wänden.                                                                                                        

Kissenhüllen in verschiedenen Größen hergestellt aus dem Leinen-Dekostoff "Retro"

Kissenhüllen in verschiedenen Größen hergestellt aus dem Leinen-Dekostoff “Retro”

Besonders schnell geht die optische Verwandlung durch Textilien am Essplatz: eine neue Tischdecke, farblich abgestimmte Stoffsets und Servietten, vielleicht noch ein Brotkörbchen mit passendem Innenfutter – schon empfängt uns ein einladend neues Ambiente zur Mahlzeit.

 

Textilien sind in punkto Wohnraumgestaltung wahre Zauberkünstler. Mit relativ wenig Aufwand lassen sich mit ihnen völlig neue Wohnwelten schaffen. „textiles Flair“, das Fachgeschäft in der Oberen Löhr in Koblenz ist ein Paradies für Liebhaber edler, hochwertiger Stoffe im französischen Landhausstil für den Innenbereich. Die Bandbreite der exklusiven, motivbetonten Stoffe aus Frankreich (bis 280 cm Breite) begeistert. Unterschiedlichste Themen wie Blumen, Golf, Tennis, Tiere, Musiker, Toile de Jouy, Provence- und Paisleymuster sind vertreten, außerdem Dekostoffe mit jahreszeitlich wechselnden Motiven, alle in hoher Stoffqualität wie Baumwolle und Leinen. Übrigens wird man diese edlen Stoffe in der Koblenzer Innenstadt ausschließlich in diesem Geschäft finden.

Eine abwaschbare Tischdecke selber nähen? Kein Problem.                   Geschickte Näherinnen können an der heimischen Nähmaschine schöne Dinge aus Stoffen herstellen. Die abwaschbaren Dekostoffe für den Innen- und Außenbereich aus reiner Baumwolle sind mit herkömmlichem Wachstuch nicht zu vergleichen. Sie sind viel leichter, sogar in der Maschine waschbar und hier auch als Meterware erhältlich. Das Herzstück von „textiles Flair“ aber ist die Maßanfertigung von Tischdecken, Sets, Läufern, Kissen, Vorhängen und Schürzen. Die individuelle und zeitnahe Anfertigung auf Kundenwunsch und nach Maß erfolgt im hauseigenen Nähatelier. Inhaberin Heidi  Astor setzt Kundenwünsche mit handwerklichem Können und ganz viel Kreativität, Geschmack und einem sicheren Gespür für das harmonische Zusammenspiel von Farben und Mustern um. Für ausgefallene Formen bietet sie die Fertigung nach Schablone an. Auch Schaumstoffzuschnitte werden durchgeführt. Den letzten Schliff bekommt die Wohnraumverwandlung durch abgestimmte Wohnaccessoires wie Bilder, Düfte, Dekofiguren und Windlichter, die Eleganz ins Ambiente bringen und ebenfalls hier erhältlich sind. Die geschmackvolle und immer wechselnde Schaufenstergestaltung – aktuell auf den Sommer abgestimmt – vermittelt einen ersten Eindruck davon. Alle Dekostoffe und Heimtextilien, Accessoires sowie Kleinmöbel aus Frankreich sind auch im Online-Shop vorrätig.

Tischdecken abwaschbar

Tischdecken abwaschbar

Posted in Allgemein | Leave a comment

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Geschenke und des Konsums

Wer für die kommende Weihnachtszeit Tischdecken und Dekokissen selbst fertigen möchte, findet bei www.textilesflair.de eine reichhaltige Vielfalt an nostalgischen und stimmungsvollen Weihnachtsstoffen. Viele geschmackvolle Motive stehen zur Auswahl, so dass Hobbynäher und Näherinnen ganz auf ihre Kosten kommen.
Selbst hergestellte Wohntextilien sind eine besonders schöne und individuelle Geschenkidee, die dem Beschenkten viel Freude bereitet. Hochwertige Dekostoffe lassen sich besonders gut verarbeiten, denn die Gestaltungsmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos und durch den feinen Druck wirken die fertigen Präsente ganz besonders edel und stilvoll. Und auch für die festliche Dekoration des eigenen Heimes sind weihnachtliche Dekostoffe hervorragend geeignet. Gemütliche Kissen, eine elegante Tischdecke mit passenden Servietten oder eine praktische Kochschürze: Mit den passenden Motiven verwandelt sich jede Wohnstube und jede Kaffeetafel in einen wahren Weihnachtstraum.

Im online-shop www.textilesflair.de erwartet den Kunden viele Vorteile. So versendet textiles Flair gerne kostenlos Stoffproben der Dekostoffe, damit der Verbraucher auch die Schönheit der Stoffe fühlen und die Farben zu Hause begutachten kann.
Wer bereits jetzt einige kreative Ideen für die Weihnachtszeit im Kopf hat, sollte mit der Umsetzung allerdings nicht allzu lange warten. Erfahrungsgemäß setzt in den kommenden Wochen ein regelrechter „Run“ auf die wunderschönen Weihnachtsstoffe ein, so dass besonders beliebte Motive unter Umständen schnell vergriffen sein könnten. Außerdem benötigt die Gestaltung individueller Geschenke und Dekorationen schließlich auch etwas Zeit und niemand möchte erst kurz vor dem Heiligen Abend mit einer aufwendigen Näharbeit beginnen.
Bei der Auswahl der Motive bleiben natürlich auch in diesem Jahr keine Wünsche offen. Ob Sterne, Engel oder eine verschneite Winterlandschaft: Bei der Vielfalt der herrlichen Motive hat der Kunde die Qual der Wahl. Es muss nicht immer ein klares Weihnachtsmuster sein. Auch für Kunden, die es lieber ein wenig defensiv mögen, aber trotzdem auf die winterlichen Wohngefühle nicht verzichten möchten, bietet textiles Flair im Sortiment tolle Dekostoffe an.

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Geschenke und des Konsums, sondern ebenso freut sich jeder über ein gemütliches und faszinierend dekoriertes Heim.

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

„textiles Flair“ auf dem Schängelmarkt in Koblenz

Das Fachgeschäft für französische Dekostoffe, Landhausstoffe und Wohnaccessoires beteiligt sich am Burgunderfest der Interessengemeinschaft „Obere Löhr“

Koblenz, 4. September 2013 – Als Teil der Interessengemeinschaft „Obere Löhr“ lädt „textiles Flair“ – die Adresse für Wohnaccessoires mit französischer Note – herzlich zum Burgunderfest am 14. und 15. September 2013 nach Koblenz. Im Rahmen des traditionellen Schängelmarktes, dem größten Volks- und Marktfest im nördlichen Rheinland-Pfalz, bieten zahlreiche Produzenten aus Burgund in der Oberen Löhr – der Straße der Fachgeschäfte – an ihren Ständen Wurstwaren, Honig und Honigprodukte, Konfitüren, Käse, Wein, Crémant, Senf und Pasteten zum Verzehr und Verkauf an. Highlights sind das am Samstag, 14.09.2013, um 20 Uhr stattfindende kostenlose Open Air-Kino zum Burgunderfest sowie der Auftritt der Bigband “Swing and More” am Sonntag.

Während am 14. und 15. September 2013 auf dem Schängelmarkt unter anderem Attraktionen wie das Mittelalterspektakel mit Kunsthandwerkermarkt und Weinfest in die historische Altstadt von Koblenz locken, können die Gäste von „textiles Flair“ sich in aller Ruhe in dem liebevoll arrangierten und mit französischen Kleinmöbeln ausgestatteten Fachgeschäft an der Oberen Löhr umschauen und das breite Sortiment französischer Dekostoffe, Landhausstoffe und Tischdecken bestaunen. Anlässlich des Burgunderfestes bietet „textiles Flair“ seinen Gästen eine besonders breite Auswahl an Dekorationsstoffen mit klassischen Mustern wie Streifen, Karos und Blumen, sowie viele ausgefallene Designs, die mit themenbezogenen Motiven überraschen. Am Samstag und zudem am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr können sich die Kunden von dem umfangreichen Stoff-Sortiment inspirieren lassen – egal, ob mit Tischdecken im Toile-de-Jouy-Muster, Landhausstoffen mit Pferde- und Jagdmotiven, oder mit Dekorationsstoffen in ausgefallenen Designs mit Musikinstrumenten oder für Sportbegeisterte mit Golf- und Tennisszenen im Retrolook. „Gerade jetzt im Herbst haben wir ein besonderes Bedürfnis, unser Zuhause gemütlich einzurichten und umzugestalten“, weiß Heidi Astor, Inhaberin von „textiles Flair“: „Oft reichen da schon kleine Verschönerungen, beispielsweise mit hochwertigen Dekostoffen, Landhausstoffen und Tischdecken in warmen Farben oder neuen Mustern“. Die engagierte Koblenzerin berät gern bei der stilvollen Umgestaltung der eigenen vier Wände und bietet zudem einen besonderen Service: Tischdecken, Kissen und Gardinen werden im eigenen Nähatelier nach individuellen Wünschen gefertigt. Für ein frisches Ambiente aus einem Guss stellt „textiles Flair“ auch im Online-Shop auf http://www.textilesflair.de neben Stoffen passende französische Accessoires wie Bilder, Düfte, Windlichter und Porzellan bereit.

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

“textiles Flair” in der Oberen Löhr in Koblenz – die Adresse für Wohnaccessoires mit französischer Note

„textiles Flair“ in der Oberen Löhr in Koblenz – die Adresse für Wohnaccessoires
mit französischer Note
Wo Dekorationsträume wahr werden
Oft sind es nur Kleinigkeiten, die aus einem eher langweiligen
Wohnraum ein stimmungsvolles Ambiente machen.
Jetzt im Frühling packt uns wieder die Lust an Veränderungen,
auch in den eigenen vier Wänden. Eine wichtige Rolle
spielen dabei Textilien.
Andere Übergardinen, ein paar originelle Kissen, dazu vielleicht
noch ein neuer Bezug für den Lieblingssessel – alles in
Dessin und Farbe aufeinander abgestimmt – sorgen im Nu für
Frische und verleihen unserem Zuhause ein neues Gesicht.
Eine gute Adresse für die optische Verjüngung unserer Wohnräume
finden Kunden in der Oberen Löhr in Koblenz. Inhaberin
Heidi Astor bietet dort in ihrem Geschäft „textiles Flair“
ausgefallene Stoffe und Wohnaccessoires ausschließlich aus
Frankreich, die man so nicht jeden Tag sieht.
Wer den liebevoll arrangierten und mit französischen Kleinmöbeln
ausgestatteten Verkaufsraum betritt, entdeckt neben
einer großen Auswahl an Dekorationsstoffen mit klassischen
Mustern wie Streifen, Karos und Blumen auch viele ausgefallene
Dessins, die mit themenbezogenen Motiven überraschen,
wie etwa Toile-de-Jouy, Pferde- und Jagdmotive, Musikinstrumente
für Musikliebhaber oder für Sportbegeisterte
Golf- und Tennisszenen im Retrolook.
Heidi Astor bietet in ihrem Geschäft „textiles Flair“ in Koblenz exklusive
Dekorationsstoffe und Wohnaccessoires mit französischer Note an
Aus diesen Stoffen lassen sich übrigens wunderschöne, individuelle
Geschenke anfertigen. Wer nicht so geschickt ist
mit Nadel und Faden, findet bei Heidi Astor kompetente Hilfe.
Tischdecken, Kissen oder Gardinen werden im eigenen Nähatelier
nach individuellen Wünschen gefertigt. Und damit das
Ambiente wie aus einem Guss erscheint, gibt es natürlich
auch passende französische Accessoires wie Bilder, Düfte,
Figuren, Windlichter und Porzellan.
TOP-Tipp: Heidi Astor wird eine Auswahl ihrer schönsten
Wohntextilien und Accessoires im Rahmen der Ausstellung
„Landpartie“ auf der Festung Ehrenbreitstein präsentieren
(24. bis 26. Mai 2013).

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , | Leave a comment